BigBastis Blog

Kein E-Mail Client mehr in der Nokia S40 Serie

Introduction

user

Sebastian Gross

Sebastian Gross arbeitet in Bielefeld als Softwareentwickler für .NET und Java im Bereich Web.Als Fan der .NET-Plattform lässt er sich kein Userguppen Treffen und Community Event im Raum OWL entgehen.Dabei hat er eine besondere Vorliebe für das ASP.NET MVC Framework und für das Test Driven Development (TDD) entwickelt.


LATEST POSTS

Handling too long scrollspy menus 10th June, 2015

Java: Create ZIP archive 23rd March, 2015

Allgemein

Kein E-Mail Client mehr in der Nokia S40 Serie

Posted on .

Meine Freundin hat sich letztens ein neues Nokia Handy zugelegt. Die Wahl ist auf das Nokia 6700 gefallen. Es hat ein Aluminiumgehäuse, das sich wirklich sehr edel anfühlt und super in der Hand liegt.

Ich glaube über die verbaute Hardware kann man bei Nokia eh nicht meckern, so ist eine 5MP Kamera verbaut, GPS inklusive kostenlosen Navi und ein großes klares Display.

Seit nun einigen Jahren schreibe ich mit meiner Freundin keine SMS mehr sondern E-Mails, da diese einfach günstiger sind (Monats E-Mail Flat für 5 Eur bei o2) und diese werden aufs Handy über MMS gepusht, das sorgt dafür, dass die E-Mail auf dem Bildschirm erscheint, nur wenige Sekunden nachdem diese abgeschickt wurde.

Gut kommen wir nun zu dem Problem.

Ich musste mit erstaunen Feststellen, dass dieses aktuelle Gerät tatsächlich über keinen E-Mail Client verfügt. Wenn man unter Mitteilungen auf „E-Mail“ klickt wird der Browser aufgerufen und eine Nokia eigene Seite geöffnet wo man dann sein E-Mail Konto registrieren muss – hallo?!?

Jedes Mal nun wenn ich eine E-Mail Versenden muss läuft das so ab: Menü->Mitteilungen->E-Mail->[Warten bis der Browser die Nokia Seite geöffnet hat]->Konto wählen->[Warten bis die Nokia Seite sich verbunden hat]->Neue Email schreiben wählen

Dieser Vorgang dauert ca 20-30 Sekunden (je nachdem wie schnell die Verbindung ist) bis ich endlich die Mail tippen kann, und natürlich ist für den gesamten Text der E-Mail nur eine Zeile vorhanden – super Nokia! Das Beste: Man muss auch noch meistens mehrfach versuchen die Mail abzusenden bis es endlich funktioniert.

Das lustige ist weiterhin, dass die früheren S40 Geräge von Nokia sehr wohl über einen eigenen E-Mail Client verfügten. Und die S60 Geräte sowieso. Wenn ich mir dieses Gerät gekauft hätte wäre es schon lange wieder zurück im Laden!

Ich frage mich weiterhin, was ist wenn diese tolle Nokia E-Mailseite mal ausfällt, kann ich dann keine Mails mehr versenden? Die einzige Lösung ist nun nach einem Java E-Mail Client zu suchen, den man mal auf dem Handy installiert, da es sonst einfach zu viele Nerven kostet eine einzige E-Mail zu versenden. (Wer etwas empfehlen kann immer her damit)

Und wie ist es mit Anhängen, davon ist nicht mal die Rede, hier hat man einfach Pech gehabt – überflüssiges Feature…

Des Weiteren kann ich meine E-Mails nicht offline betrachten, sondern muss immer auf der Nokia Seite rumgurken…

Einfach unglaublich, dass Nokia denkt, dass normale Menschen keine E-Mails nutzen. Da bin ich echt froh mein iPhone zu haben.

Also in Zukunft werde ich einen Bogen um Nokia machen, wenn die wirklich denken, dass man nur mit toller Hardware die Kunden überzeugen kann aber dann total an der Software spart!

profile

Sebastian Gross

http://www.bigbasti.com

Sebastian Gross arbeitet in Bielefeld als Softwareentwickler für .NET und Java im Bereich Web.Als Fan der .NET-Plattform lässt er sich kein Userguppen Treffen und Community Event im Raum OWL entgehen.Dabei hat er eine besondere Vorliebe für das ASP.NET MVC Framework und für das Test Driven Development (TDD) entwickelt.

Comments
user

Author bigbasti87

Posted at 09:40 14. Oktober 2010.

Bloggd: Kein E-Mail Client mehr in der Nokia S40 Serie – http://blog.bigbasti.com/kein-e-mail-cli

Kommentar verfassen

View Comments (1) ...
Navigation