BigBastis Blog

Tetris nachprogrammieren in Java

Introduction

user

Sebastian Gross

Sebastian Gross arbeitet in Bielefeld als Softwareentwickler für .NET und Java im Bereich Web.Als Fan der .NET-Plattform lässt er sich kein Userguppen Treffen und Community Event im Raum OWL entgehen.Dabei hat er eine besondere Vorliebe für das ASP.NET MVC Framework und für das Test Driven Development (TDD) entwickelt.


LATEST POSTS

Handling too long scrollspy menus 10th June, 2015

Java: Create ZIP archive 23rd March, 2015

Java

Tetris nachprogrammieren in Java

Posted on .

Ich hatte ja nun schon einige Java Tuts hier im Blog, auch zwei Spiele waren dabei (Fill IT und Snake). Nun bin ich letztens über mein erstes Java Spiel-Projekt gestolpert, da habe ich nämlich versucht Tetris nachzubasteln.

Das Ergebnis von diesem kleinen Projekt könnt ihr hier in dem Bild links betrachten.

Im Nachhinein weiß ich, dass ich lieber ein anderes (einfacheres) Spiel als erstes Projekt hätte wählen sollen, Snake oder so, denn ich habe knapp vier Wochen an diesem hier gesessen.

Natürlich hat es sich dennoch gelohnt und ich habe viel bei der Entwicklung gelernt, und dabei ist eine komplett spielbare Version bei herausgekommen!

Da dies mein erster Gehversuch war ist der Code natürlich nicht wirklich professionell und (wahrscheinlich) voll von irgendwelchen Anfängerdummheiten, desweiteren sind noch einige (meist kleinere) Bugs und Probleme vorhanden, die das Spielvergnügen trügen!

Die gute Nachricht ist aber, dass ich vieles kommentiert habe, und man sich somit relativ schnell in den Code einlesen kann!

Features:

  • Bekanntes Spielprinzip
  • Vier verschiedene Objekte (Zwei fehlen zum Original -> L-Blöcke)
  • Punkteanzeige
  • Anzeige der nächsten Figur
  • Vier verschiedene Schwierigkeitslevel

Bekannte Probleme:

  • Unterste Zeile ist fehlerhaft
  • Man kann Objekte nach rechts aus dem Bildschirm schieben
  • Die Oberfläche neigt zum „blinken“
  • Die Steuerung ist nicht „flüssig“
  • Letzter Schwierigkeitsgrad ist unspielbar, da zu schnell
  • Stürzt manchmal ab, sobald die erste Figur unten ankommt

Die oben gelisteten Bugs sind da, stören aber nur wenig. Da ich nicht die Absicht habe dieses Spiel weiterzuentwickeln, schreibt mir bitte keine Kommentare oder Mails mit weiteren Fehlern oder Bugs.

Falls ihr selber an einem solchen Spiel arbeitet und fragen zu dem Aufbau oder dem Quellcode habt könnt ihr mich natürlich gerne kontaktieren.

Folgendes solltet ihr schon mal gesehen haben um dem Quellcode zu verstehen:

  • Vererbung
  • Abstrakte Klassen
  • GUI Programmierung
  • Zeichnen (Java Graphics Klasse)
  • Allgemeine Objekt Orientierte Programmierung
  • Gute Kenntnisse der Basis Java Klassen

Die Downloads findet ihr hier:

Quell-text: Download | Vorkompiliert: Download

profile

Sebastian Gross

http://www.bigbasti.com

Sebastian Gross arbeitet in Bielefeld als Softwareentwickler für .NET und Java im Bereich Web.Als Fan der .NET-Plattform lässt er sich kein Userguppen Treffen und Community Event im Raum OWL entgehen.Dabei hat er eine besondere Vorliebe für das ASP.NET MVC Framework und für das Test Driven Development (TDD) entwickelt.

Comments
user

Author bigbasti87

Posted at 00:18 30. Dezember 2009.

Bloggd: Tetris nachprogrammieren in Java – http://blog.bigbasti.com/tetris-nachprog… #java #tetris #source #open

user

Author jacky

Posted at 19:25 18. Februar 2013.

Ich kann das net öffnen was du zum download bereitgestellt hast.

Kommentar verfassen

View Comments (2) ...
Navigation