BigBastis Blog

Windows Presentation Foundation wird immer beliebter

Introduction

user

Sebastian Gross

Sebastian Gross arbeitet in Bielefeld als Softwareentwickler für .NET und Java im Bereich Web.Als Fan der .NET-Plattform lässt er sich kein Userguppen Treffen und Community Event im Raum OWL entgehen.Dabei hat er eine besondere Vorliebe für das ASP.NET MVC Framework und für das Test Driven Development (TDD) entwickelt.


LATEST POSTS

Handling too long scrollspy menus 10th June, 2015

Java: Create ZIP archive 23rd March, 2015

.NET

Windows Presentation Foundation wird immer beliebter

Posted on .

Wer mit dem Begriff WPF (Windows Presentation Foundation) nichts anfangen kann, dem sei gesagt, dass das die Zukunft von Windows ist! Genau ist WPF die Art, wie Fenster und Inhalte auf der Grafischen Oberfläche (sozusagen 7es Layer) dargestellt werden.

Bisher (schon seit der Geburt von den Fenstern) hat GDI bzw, GDI+ die Darstellung der übernommen, doch nun ist Zeit für etwas neues! Denn wenn man mal über die Schulter schaut, und auf die Mac-Welt blickt wird man schnell sehen, dass die „normalen“ Windows Anwendungen nicht mit den „Stylishen“ Mac Programmen, die hüpfen und rotieren nicht mithalten können!

Genau da setzt WPF an und fügt verschiedenste 3D-, Video-, Bewegungs- und Vektorfunktionen ein, also das was bisher gefehlt hat.

Seit 2005 gibt es WPF übrigens schon und seit dem ist es auch schon fester Bestandteil von dem Visual Studio. Doch wird es bisher leider kaum noch eingesetzt, was wohl auch an der eher bescheidenen Implementierung im Visual Studio seitens Microsoft liegt.

Dabei sind die Funktionen revolutionär, und alle zukünftigen Applikationen von Microsoft, wie zB. Visual Studio 2010 werden darauf basieren und uns hoffentlich ein besseres Bedienerlebnis liefern können.

Es gibt aber natürlich auch heute schon Firmen, die den Trend erkannt haben und ihre Software überarbeiten. Denn diesen Mehrwert darf man nicht unterschätzen, denn jeder der schon mal mit einer Warenwirtschaftssoftware gearbeitet hat weis was ich meine!

Hier habe ich ein Beilspiel wie Warenwirtschaft aussehen könnte. „Auf den ersten Blick vermutet man, das ist ein ganz anderes Betriebssystem, bis man die Windows Taskleiste sieht“ so geschrieben auf der Seite!

lawson_1

Und es ist wahr, wenn ich schon ein so schönes, „sexy“ Programm sehe habe ich natürlich auch viel mehr Vergnügen daran damit zu arbeiten!

Ich hoffe es wird bald mehr Firmen geben, die WPF einsetzen werden und uns somit viele schöne, bunte Programme bescheren!

Und auch aus den selben Gründen werde ich hier auch in Zukunft einige Tutorials und kleine Beispiele zum Thema WPF posten.

profile

Sebastian Gross

http://www.bigbasti.com

Sebastian Gross arbeitet in Bielefeld als Softwareentwickler für .NET und Java im Bereich Web.Als Fan der .NET-Plattform lässt er sich kein Userguppen Treffen und Community Event im Raum OWL entgehen.Dabei hat er eine besondere Vorliebe für das ASP.NET MVC Framework und für das Test Driven Development (TDD) entwickelt.

There are no comments.

Kommentar verfassen

View Comments (0) ...
Navigation