BigBastis Blog

BigBastis Blog

About Me & my Digital Lifestyle


Navigation
TagWindows
Featured

.NET

Asynchrone Programmierung (mit der TPL) Teil 2

Posted byuserSebastian Gross on März 23rd, 2010.

Ja, ich weiß, lang ist es her, dass ich den ersten Teil geschrieben habe aber nun (nach nur 5 Monaten) gehts endlich weiter, und diesmal wirds neben der Theorie auch Code geben! Wie ihr seht habe ich den Titel etwas abgeändert nun tauchen da drei neue Buchstaben auf die ihr (vielleicht) noch nie gehört habt, diese stehen für Task Parallel Library. Wie der Name es schon sagt, ist es eine Library die es uns ermöglicht parallel zu programmieren, aber dazu später mehr! Machen wir erstmal mit ein wenig Theorie weiter. Im ersten Teil haben wir erfahren, dass es nicht automatisch heißt, dass ein Programm schneller wird, wenn man viele Prozessoren […]

Featured

.NET

.NET: Taskleiste und Start Button ausblenden

Posted byuserSebastian Gross on März 19th, 2010.

Vor einer Weile habe ich einen Artikel geschrieben, in dem ich zeige wie man die Windows Taskleiste ausblenden kann, sodass nur der Startbutton übrig bleibt. Nun wollen wir auch noch den Startbutton entfernen, sodass von der Taskleiste nichts mehr übrig bleibt! Das Vorgehen ist hierbei fast das gleiche, der Unterschied besteht nur darin, dass der Prozess, der für die Anzeige des Start-Buttons verwendet wird etwas schwerer zu finden ist! Diesen Prozess werdet ihr vergeblich in der Process.getProcesses() Übersicht des .NET Frameworks suchen. Hier müssen wir so vorgehen wie in dem Beitrag „Alle Sichtbaren Prozesse auflisten“ und benutzen deshalb die Windows Funktion „EnumWindows“ die uns alle Fensterprozesse liefert, inklusive dem Start-Button […]

Featured

.NET

VB.NET: Netzwerkadapter Einstellungen auslesen

Posted byuserSebastian Gross on März 18th, 2010.

Das .NET Framework bietet viele sehr nützliche Schnittstellen, so auch um Netzwerkinformationen auszulesen. Alles was man braucht findet man in dem System.Net Namensraum. In dieser Demo möchte ich euch zeigen, wie man alle verfügbaren Netzwerkadapter auflistet und deren Informationen ausließt. So lässt sich sehr einfach eine Auflistung aller Netzwerkschnittstellen des Systems zusammenstellen: Hier wird die lstNetworks mit allen verfügbaren Netzwerkadaptern gefüllt. Da wir nun die Bezeichnungen der Netzwerkadapter haben können wir uns nun daran machen deren Einstellungen auszulesen. Die Einstellungen sind hierbei genauso schnell ausgelesen, denn wenn man erst die richtige NetworkInterface-Instanz erwischt hat kann man ganz bequem auf die Einstellungen zugreifen: Bild 1: Ein paar Eigenschaften des Netzwerkadapters Den […]

Featured

.NET

C#: Alle Sichtbaren Prozesse / Fenster auflisten

Posted byuserSebastian Gross on Februar 28th, 2010.

Immer öfter benötige ich beim erstellen einer Software Zugriff auf fremde Fenster, doch leider bietet hier die Process-Klasse des .NET Frameworks nur wenig Hilfe. Denn mit ihr kann mann nicht alle Fenster ansprechen! Problem: Nehmen wir mal wir möchten alle zur Zeit geöffneten Fenster in einer Liste darstellen, dabei haben wir 3 Windows Explorer Fenster, 2 Mal FireFox und 3 anderen Programme geöffnet. Wenn wir nun auf die Mittel des .NET Frameworks zurückgreifen, müssten wir das so angehen: Der Code ist sehr simpel und leicht verständlich. Wir prüfen, ob ein Fenster sichtbar ist, in dem wir schauen, ob ein Handle dafür hinterlegt ist. Leider kann man das meines Wissens nicht […]

Featured

.NET

.NET: Windows Taskleiste verstecken

Posted byuserSebastian Gross on Februar 24th, 2010.

In den letzten Tagen ist mir durch einen Zufall aufgefallen, dass die Windows Taskleiste (seit Windows Vista) in einem Fenster Prozess des Explorers läuft. Das interessante/lustige hierbei ist, dass die Taskleiste als Fenster erkannt wird und dementsprechend auch als Fenster behandelt werden kann. Also können wir sämtliche Funktionen für Fenster auch auf die Taskleiste anwenden. Als Beispiel blende ich hier die Taskleiste mit Hilfe der ShowWindow Funktion aus. Das lustige hierbei, ist dass nicht die Ganze Taskleiste von dieser Aktion betroffen ist. Der „Start“-Knopf von Windows bleibt weiterhin sichtbar und funktioniert, nur das Drumherum ist nun verschwunden. Der Prozess den wir suchen läuft als „explorer“ und sollte der einzige Prozess sein, der […]

Featured

.NET

.NET Administratorrechte fuer eigenes Programm einfordern

Posted byuserSebastian Gross on Dezember 25th, 2009.

Wenn man mit .NET entwickelt wird man schnell feststellen, dass man zur Laufzeit bestimmte Ordner nicht öffnen kann, bestimmte Dateien nicht löschen oderbestimmte Systemfunktionen nicht ausführen kann! Das liegt daran, dass dem Programm die nötigen Rechte fehlen, denn seit Windows Vista werden alle Programme ohne Administratorrechte ausgeführt. Braucht ein Programm dann aber doch diese Rechte sieht man diesen wenig gemochten Dialog von Windows: Bild 1: Windows Benutzerkontensteuerung in Aktion Das Angezeigte unterscheidet sich dann natürlich je nach Programm, aber sobald man hier auf Zulassen geklickt hat wird das Programm mit den Vollen Rechten gestartet. Aber woran kann ich erkennen, dass ich volle Rechte benötige? – Ganz einfach, wenn man Fehlermeldungen […]

Featured

.NET

Windows Aero Glas in eigenen Projekten nurzen Teil 3

Posted byuserSebastian Gross on Dezember 8th, 2009.

Es ist etwas Zeit seit dem zweiten Teil vergangen, und wie ich in den Kommentaren sehe, sind da noch ein paar Fragen offen! Das Hauptproblem mit den Glasoberflächen unter Windows sind die GDI und GDI+ Komponenten, diese unterstützen keine Transparenz. Das macht es so schwierig diese auf Glas ordentlich zu rendern. Wenn ihr meine persönliche Meinung hören wollt, lasst es ganz bleiben! Denn seit knapp 4 Jahren stellt Microsoft uns ein sehr mächtiges grafisches Werkzeug zur Verfügung, nämlich WPF. WPF soll die neue Präsentationsschicht unter Windows werden. Das heißt WPF regelt wie die UI-Elemente, die wir sehen, zb. Knöpfe und Fenster aussehen und sich verhalten! Aber ich will nicht weiter […]

Featured

Internet

Mod_Rewrite unter Microsoft IIS nutzbar machen

Posted byuserSebastian Gross on November 14th, 2009.

Ein Umstieg von Unix & Apache auf Windows & IIS kann ganz schön stressig sein. Da ich letzte Woche selber mit dem Blog von UNIX auf eine Windows Plattform umgestiegen bin musste ich das an meinem eigenen Leib erfahren. Das was einem am IIS wohl am meisten fehlt ist wohl die mod_rewrite funktion, die man über die .htaccess Datei konfiguriert. Diese wird dann dementsprechend unbrauchbar. Microsoft bietet zwar auch sowas ähnliches an, aber mich überkommt immer ein ungutes Gefühl sobald ich mit mod_rewrite auseinandersetzen muss, und da hat man natürlich noch weniger Lust das ganze umzuschreiben. Die beste Lösung wäre da natürlich, wenn man die alten Definitionen benutzen könnte. Und […]

Featured

.NET

Windows Aero Glass in eigenen Projekten nutzen Teil 2

Posted byuserSebastian Gross on November 9th, 2009.

In dem ersten Teil dieses Beitrags, der nun schon einige Monate her ist habe ich gezeigt, wie man die Aero Glas Effekte auch in eigene Projekte einbauen kann. Doch leider waren da noch einige Probleme, so konnten wir nur das ganze Formular in Glas verwandeln und die Darstellung der Steuerelemente war falsch. Genau hier möchte ich den zweiten Teil ansetzen und diese letzten Probleme aus der Welt schaffen! Wir beginnen genauso wie im ersten Teil nur nennen wir unsere Klasse diesmal GlassForm um nicht durcheinander zu kommen. Diesmal importieren wir eine weitere Methode aus der Windows API, nämlich DwmIsCompositionEnabled() die es uns ermöglicht zu prüfen, ob diese Effekte, die wir […]

Featured

.NET

Windows Lizenzschlüssel aus der Registry auslesen

Posted byuserSebastian Gross on November 6th, 2009.

Da der Beitrag über das Auslesen des Office Schlüssels sehr beliebt ist, habe ich nun auch das Lesen des Windows Schlüssels als Beispiel verfasst. Das Vorgehen hierbei ist sogar noch einfacher als beim Office Schlüssel, da es keine Aufteilungen in Versionen gibt! In allen Windows NT Versionen (also alle ab XP) befindet sich der Schlüssel in der Registry unter diesem Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion In diesem Ordner finden wir den Binärwert DigitalProductID, der viele Hexadezimalzeichen enthält! Der Code ist hierbei dem aus dem Officebeispiel sehr ähnlich, da er ja auch nichts anderes macht, als den im HEX-Code vorhandenen Key in lesbare Schrift umzuwandeln! Die einzige Schwierigkeit hierbei besteht darin, den Key […]